Rosmarinus officinalis L.

Systematik der Pflanzen

Warum ändern sich Pflanzennamen und deren Einordnung in einem für viele so undurchschaubaren ?
Es werden Grundbegriffe der Pflanzensystematik und der Taxonomie (der dazu notwendigen Methode die Systematik zu verwirklichen) erläutert.

Archiviert in der Rubirk Interessante Themen


auch bei den Pflanzen - sogar bei den Zimmerpfanzen

Wenn die Tage wieder länger werden und die Sonne wieder kräftiger wird, dann erleben wir mit all unseren Sinnen, dass das Leben sich wieder zu Möglichkeiten entwickelt.

mehr >>

Sukkulente

© Dr. Joachim Keller

Alles in der Welt ist in Veränderungen begriffen, nichts bleibt auf die Dauer so, wie es einmal war.
Da sich das Wissen in der Gegenwart viel schneller als früher vermehrt, treten diese Veränderungen jetzt auch öfter auf als früher. Niemand kann mehr ein ganzes Leben mit demselben System verbringen, so wie es früher einmal möglich war. Das Umlernen wird unser ständiger Begleiter. Natürlich ist das nicht immer bequem, und wir stöhnen gelegentlich darüber. Es ist aber auch interessant zu sehen, wie sich diese Weiterentwicklung vollzieht.

mehr >>

Der Internet-Tipp

Auch wenn für viel Pflanzenfreunde die Taxonomie der Pflanzen ein "rotes Tuch" darstellt und sich für viel Pflanzenliebhaber zu einem "Buch mit sieben Siegeln" entwickelt hat, so möchten wir hier einmal auf ein paar Internetseiten verweisen, die für jeden Pflanzenfreund und Blumenliebhaber eine große Hilfe sein können!

mehr >>

Seit Januar 2009 werden auf hydrotip.de in z.Z. sechs Beiträgen die neueren Entwicklungen in der Gliederung des Pflanzenreiches ausführlich vorgestellt, um nach und nach die Darstellung der Pflanzenfamilien auf den neuesten Stand zu bringen.

mehr >>