Rosmarinus officinalis L.

Nachruf Gerhard Baumann

Gerhard Baumann - der Erfinder von Luwasa und des Torfersatzproduktes Toresa - ist am 14. April 2016 unerwartet verstorben.

Er wurde 1937 in Bern geboren. Der ausgebildete Baufachmann und Kaufmann entwickelte in den 1960er-Jahren das erste Hydrokultur-System für Raum- und Außenbegrünung mit der Markenbezeichnung Luwasa-Hydrokultur. Der Vertrieb erfolgte durch die Interhydro AG. deren Mitgründer und Geschäftsführer er war. Der gesamte Indoor-Pflanzen-Bereich wurde durch das Tongranulat von Luwasa revolutio­niert. Vernässte Zimmerpflanzensubs­trate gehörten von nun an der Vergan­genheit an.

1983 gründete er das Institut für Umweltpflege AG und war dessen Hauptaktionär. Im Rahmen des Instituts beschäftigte er sich weiter mit Fragen der Umweltpflege und der Ökologie. Sein Hauptinteresse galt dem Recycling und der Veredelung von organischen Reststoffen zu hochwertigen Nähr- und Wirkstoffen für Pflanzen.

Seine Entwicklung der Toresa-Holzfasern haben maßgeblich den Einsatz von torffreien Erden eingeläutet. Damit steht ein stickstoffstabilisiertes Produkt zur Verfügung, das es erlaubt, den Torf in den gärtnerischen Substraten zu ersetzen.

Die grüne Branche hat im großen Masse von den beiden Entwicklungen profitiert. Auch im Hause Heuert hat Gerhard Bau­mann mit Produktentwicklungen beigetragen.

©og

 
 
Update: 05.07.2016 17:06:03