Sansevieria kirkii Baker ′Friends′

Hedera helix L. 'Sagittifolia Variegata'

Pflanzenbeschreibung
Pflanzenfamilie:
Araliaceae - Araliengewächse

Herkunft:
Hedera helix 'Sagittifolia Variegata', Synonyme: Hedera helix 'Sagittifolia Variegated', Hedera helix 'Königers Variegated'
Dieser bunte Efeu, Hedera helix 'Sagittifolia Variegata' entstand etwa um das Jahr 1957/58 und wurde 1959 von der Firma Süptitz, Hamburg, als Neuheit unter der Bezeichnung Hedera helix 'Sagittaefolia fol. Var' angeboten. 1965 wurde dieser Efeu von Van de Laar unter dem Namen Hedera helix 'Sagittlfolia Variegata' beschrieben. Die Sorte Hedera helix 'Königers Variegated‘ scheint die gleiche Sorte zu sein, obwohl sie schon vor Hedera helix 'Saggitifolin Variegata' auf dem Markt war, aber nie unter diesem Namen veröffentlicht wurde, ist Hedera helix 'Sagittifolia Variegata' der gültige Namen.

Sortiment:
Hier geht es nur um den Efeu Hedera helix L. 'Sagittifolia Variegated'. Bilder von weiteren Sorten Efeu finden Sie in unserer Galerie der Efeu-Sorten

Pflanzengestalt:

Wuchs: Selbstverzweigend und dicht wachsend.

Triebe: Violett-grün.

Internodien: 0,2 bis 1,0 cm

Blattstiele: Violett-grün, im all gemeinen kurz.

Blätter: 3-lappig, 2 bis 2.5, maI 2 bis 3 cm. Die zwei Besallappen sind nur angedeutet, manchmal auch ausgebildet, dann sind sie nach hinten gerichtet. Die Lappen sind zugespitzt, der Mittellappen ist doppelt so lang wie die Laterallappen. Das Blatt ist graugrün gefärbt mit einer unregelmäßigen weißen Randpanaschierung.

Adern: hellgrün.

Ansprüche an den Standort:
Winterhärte: X (8a)

Bild



Hedera helix ‘Sagittifolia‘



Pflanzenpflege
Gießen und Düngen:
Efeu mag es zwar feucht, aber keine Staunässe. Gedüngt wird über das Sommerhalbjahr angepasst an den Gießrhythmus.

Vermehrung:
Durch Stecklinge sehr leicht.

Pflanzenschutz:
Efeu ist immer anfällig für Spinnmilben

Giftpflanze?
Ja - lesen Sie dazu bitte hier.

Washingtoner Artenschutzabkommen:
Nein - es handelt sich hier um eine Kultursorte

Nutzpflanze:
Ja - Efeu wird für medizinische Zwecke genutzt.

Weitere Anmerkungen:
Hedera helix 'Sagittifolis Variegata' ist eine gute Zimmerpflanze, kann aber auch an geschützten Stellen im Freiland Verwendung finden.
Wuchs

Hydrokultur:
Ja, Hedera helix L. 'Sagittifolis Variegata' ist für die Hydrokultur geeignet.
Ein nicht zu warmer Standort wird empfohlen.

(02.04.2010)

Update: 07.02.2014 15:19:05