Rosmarinus officinalis L.

Hydrokultur

die Kultur erdeloser Pflanzen - § 1 der Satzung der DGHK

"Nicht das Substrat ernährt die Pflanze, sondern die Nährstoffe, die in dem  vorhandene Wasser gelöst sind, welches in dem Substrat enthalten ist!" (Baumann, 1982)

Die ersten erfolgreichen Hydrokulturen hat die Königin Semiramis (9. Jahrh. v. Chr.) errichten lassen. Wahrscheinlich hat aber der babylonische König Nebukadnezar II. (6. Jahrh. v. Chr.) die Gärten erbauene lassen.

Die Chronologie dieser Kulturmethode von Pflanzen können Sie nachlesen:

=> Historische Überblick
=> Literaturverzeichnis zur Geschichte der Hydrokultur
=> Entwicklung der Neuzeit

(17.01.2016)

 
 
Update: 14.05.2017 17:55:29