Gloriosa superba L.

Wann muss ich meine Balkonpflanzen gießen?

Nicht nur wärend der Hundstage müssen gewisse Regeln eingehalten werden

 

Grundsätzlich muss jede Pflanze nach ihrem spezifischen Bedarf gegossen werden, nicht nur während der Hundstage!
Der oft gehörte Spruch: Balkon- und Beetpflanzen nicht in der prallen Sonne zu gießen, ist nicht nur falsch, sondern für die Pflanze lebensbedrohlich!

 

Eigentlich heißt diese Empfehlung auch: Balkon- und Beetpflanzen nicht mit einer Sprühdüse in der prallen Sonne zu gießen, denn die Wassertropfen, die auf die Blätter, auf die Pflanze fallen, wirken als Brenngläser und führen direkt zu erheblichen Verbrennungen!

 

Wenn die Pflanze durch hängende Blätter deutlich zeigt, dass sie Wasser braucht, dann muss unbedingt gegossen werden!

 

Aber immer nur an die Wurzeln gießen; "schlappende", welke Pflanzen immer nur mit Wasser gießen, nie mit Nährlösung.

 

Hier finden Sie hilfreiche Tipps, teilweise chronologisch sortiert: Wie oft muss ich gießen? Wann muss ich düngen?

 

Darum: Hydrokultur auch für Balkon und Terrasse!

 

(11.07.2012)

 

 

 

 
Update: 30.08.2017 10:56:07