Vertikalbegrünung
Recycling-Produkt

TikTak – Die Hydrokultur erobert die Wände

16.02.2019

Optimierung ist unser Alltagsbegriff geworden. In unserer Arbeitswelt wird alles optimiert – Arbeitszeit und vor allem der Arbeitsplatz. Somit ist kaum noch Platz für horizontales Grün.

Abb. 7 Die Vertikalbegrünung

Vertikalbegrünung an der Hochschule Geisenheim

© Jochen Euler
27.10.2018
Beobachtungen und Erkenntnisse nach drei Jahren Standzeit

Am 1. Juni 2015 wurde in einem Treppenhaus der Hochschule Geisenheim eine Vertikalbegrünung auf einer Wandfläche von 2,7 m² installiert. Ziel war es mit vergleichsweise geringem technischen Aufwand ein dennoch dauerhaft haltbares System zu entwickeln, das sich mit allgemein verfügbaren Materialien erstellen lässt. Nach drei Jahren Standzeit ist es nun an der Zeit Bilanz zu ziehen.

Eine grüne Wand kann mitunter auch ein grünes Bild sein

Grün geht die Wände hoch

© Irene Rapp
20.08.2018

Natürlich kann man seine Zimmerpflanzen ganz klassisch im Topf in der Wohnung aufstellen. Die grüne Innenraumgestaltung hat seit Neuestem aber ein ungewöhnliches Antlitz und geht in die Vertikale.

Ich glaub, ich steh im Wald: Grüne Wände halten auch in Gebäuden Einzug.

Wallflroe-System

Größte Vertikale Begrünungswand

© Carsten Stakalies
18.08.2018
in Essen / NRW und in Deutschland

In Zusammenarbeit mit dem Systemhersteller WALLFLORE und dem Partner Unternehmen GREEN OFFICE RHEIN RUHR, entstand im Juni 2018 in Essen-Rüttenscheid eine begrünte Wandfläche mit über 76 m² Naturpflanzen.
Mit 5,40 m Breite und einer beeindruckenden Höhe von 14,20 m ist diese Wand eine der größten zusammenhängenden vertikalen Begrünungsflächen für den Innenbereich in ganz Deutschland.

Frittenwerk

Ohne Moos nix los!

© Horst Claussen
20.04.2018

Hallo Freunde der “Grünen Wand“, am Wochenende waren wir in Frankfurt am Hauptbahnhof und hatten noch Zeit für unseren Anschlusszug nach Bad Nauheim. Und so bummelten wir mal über die Kaiserstraße.

Medizinisches Versorgungszentrum Hilden

Begrünte Wand

© Carsten Stakalies
04.08.2017

"Medizinisches Versorgungszentrum Hilden"
mit 8 Element "Green LED Downlights" Pflanzenleuchten und vollautomatisierter Bewässerung von "Mastop NextGen System",
mit 260 Hydropflanzen komplett in der Wand integriert

Begrünte Fassade zur Hochgarage

Begrünte Wände

© Jochen Euler
10.02.2017
Vertikale Begrünung

Pflanzen tragen in geschlossenen Räumen sehr zum Wohlbefinden des Menschen bei. Dies geschieht sowohl über den optischen Eindruck auf den Menschen wie über die Verbesserung des Raumklimas. Untersuchungen aus verschiedenen Ländern zeigen, dass sowohl die Arbeitsleistung steigt als auch der Krankenstand sinkt in Büros, in denen Pflanzen vorhanden sind.

Vertikale Wände

Was leisten vertikale Systeme?

© Dr. Heinz-Dieter Molitor
13.01.2016
DEGA - Deut. Gartenbau 68(10) - S. 40-44 - Bucher, A. Kohlrausch, F. (2014)

An der Hochschule Weihenstephan - Triesdorf wurde bei den vertikalen Begrünungssystemen "Moving Wall", "Vertiko", "Wonderwall", "Wallflore", "Vertical Green" und "Grüne Wand" die Verdunst ungsleistung unter definierten Bedingungen im Gewächshaus untersucht.

 
"StOptimal® - Plus"

Luftbefeuchtungsanlage: StOptimal® – Plus

© Udo Stock e.K.
16.03.2014
mit aufgesetzter grüner Wand aus dem Hause "StOptimal®"

Täglich wird man in Büros mit trockener, staubiger und elektrisch aufgeladener Raumluft konfrontiert, welche zusätzlich angereichert ist mit Schadstoffen und Ausdünstungen aller Art; von Bodenbelägen, Möbeln, Druckern, Farben, Keimen, Bakterien und des Menschen ist hier die Rede. Zusätzlich werden diese Innenräume auf ca. 24 °C. erwärmt, weil der Mensch bei trockener Raumluft leichter friert.