Licht - Deutsche Gesellschaft für Hydrokultur e.V.
Sansevieria kirkii Baker ′Friends′

Licht

Licht ist der dem menschlichen Auge sichtbare Teil der elektromagnetischen Strahlung. Mithilfe des Lichts können die Pflanzen die für sie lebensnotwendige Fotosynthese durchführen und aufrechterhalten (Kohlensäureassimilation). Eine entscheidende Rolle spielt hierbei die Beleuchtungsstärke (Lichtstrom (in Lumen) je Fläche, 1 Lumen/m2 = 1 Lux), auch Lichtintensität genannt.

Archviert in Grundlagen-Informationen

 


Galerie 313

Licht ist eine Form der elektromagnetischen Strahlung. Im engeren Sinne sind vom gesamten elektromagnetischen Spektrum nur die Anteile gemeint, die für das menschliche Auge sichtbar sind. Im weiteren Sinne werden auch elektromagnetische Wellen kürzerer Wellenlänge (Ultraviolett) und größerer Wellenlänge (Infrarot) dazu gezählt.

archiviert in Licht

 

mehr >>

Galerie 306

LED ist die Abkürzung für Licht emittierende Diode,
kurz: Leuchtdiode: LED - Pflanzenlicht

archiviert in Licht

 

mehr >>

Galeriebild 181

 Fotos vieler wichtiger Basisgrößen

archiviert in Licht & Grundlagen-Informationen

mehr >>