Neues aus der Fachpresse

Neues aus der Fachpresse

© Dr. Heinz-Dieter Molitor
31.01.2008
Betriebe in der Raumbegrünung
In der Ausgabe Heft 46/2007 von DeGa des Verlags Eugen Ulmer werden in getrennten Beiträgen zwei Betriebe vorgestellt, die sich mit dem Handel von hochwertigen Pflanzen und der Raumbegrünung befassen.

Von Claudia von Freyberg wird die Firma Fachjan Project Plants in Honselersdijk/Niederlande vorgestellt, die subtropische und tropische Pflanzen für Innenraumbegrünungen in aller Welt liefert. Chef der Firma ist Kees Janssen. Mehr als 100 Pflanzenarten in Höhen ab 20 sind lieferbar. Eine Spezialität sind jedoch XXL-Pflanzen bis 16 Meter Höhe. Beim Import der Pflanzen wird mit der Firma „Las Palmas“ zusammen gearbeitet.

Der Firma „Las Palmas“ in Aalsmeer/Niederlande widmet sich der zweite Beitrag von Claudia von Freyberg. Deren Gewächshausfläche musste kürzlich erheblich erweitert werden um dem stark gestiegenen Umsatz an Pflanzen für die Raumbegrünung gerecht zu werden. Die Pflanzen stammen aus einem eigenen Betrieb in Costa Rica oder aus Vertragsanbau in anderen Ländern. Viele Pflanzen werden auch aus der Natur entnommen, wobei eng mit den Behörden vor Ort zusammen gearbeitet wird und die CITES-Bestimmungen streng beachtet werden.

Alle angeführten Beiträge finden unsere Mitglieder in der DGHK-Literaturdatenbank. Einfach als Stichwort den Autorennamen oder Betriebe eingeben.

Ähnliche Artikel: