Buntnessel

–Park der Gärten-

© Jochen Euler

Hydrokulturschau in Bad Zwischenahn

"Was lange währt wird endlich gut", sagt der Volksmund und genauso haben wir den –Park der Gärten- in Bad Zwischenahn erlebt.
"Im Herzen der malerischen Parklandschaft des Ammerlandes liegt das Gartenkulturzentrum Niedersachsen - Park der Gärten - die Gartenschau in Bad Zwischenahn.
Es ist ein besonderer Park. Information und Inspiration finden Sie in
· - über 40 Themengärten
· - über 30 Sortimenten und Sammlungen
· - und den vielfältigen Beiträgen und Sonderflächen.
Ein abwechslungsreicher Veranstaltungsreigen rankt sich im Park der Gärten rund um Gartenkultur und Kultur im Garten."
Mit diesen Worten stellt sich der Park im Internet vor und genau so haben wir es vorgefunden:
einen so liebevoll angelegten und gestalteten Park haben wir lange nicht gesehen, hier wird versucht, einen Weg zu finden zwischen einem Arboretum (zu Studienzwecken angelegte Sammelpflanzung verschiedener Baum- und Staudenarten) und einem Erholungspark, wie man ihn von den Bundes- und Landesgartenschauen kennt.
Dieser Park regt nicht nur zum Verweilen an, zum Entspannen, Flanieren und Staunen, sondern auch zum Meditieren, zum Hinschauen und sich-sachkundig-machen. Nicht nur einmal haben wir den Ausspruch gehört: "Guck ´mal, dass habe ich ja noch nie gesehen" oder "hast du schon ´mal einen großblütigen .... gesehen?"
Nicht umsonst gibt es am Eingang eine Einkaufsmöglichkeit, denn die vielen Eindrücke verlangen förmlich nach einer angemessenen Ergänzung.
Wir werden bestimmt wiederkommen, denn der -Park der Gärten- verführt dazu, die verschiedenen Jahreszeiten in diesem ausgewogenen Rahmen mit erleben zu wollen.
"Lust auf Garten?
Dann sind Sie hier goldrichtig: Im grünen Herzen des Ammerlandes, wo der Garten zu Hause ist, erwartet Sie eine berauschende Vielfalt an gärtnerischen und kulturellen Attraktionen.
Über 90 Themengärten, Pflanzensammlungen und Lehrpfade bieten einen faszinierenden Einblick in die Gartenwelt. Lassen Sie sich durch den 14 ha großen Park treiben und nehmen Sie die Ideen mit, wie sich jedes Fleckchen Erde in einen individuellen Traumgarten, eine Trendoase oder einen grünen Treffpunkt für Freunde verwandeln lässt. Tausende von Blumen verbinden als blühender Teppich die verschiedenen Bereiche dieser einzigartigen Gartenschau.
Jeden Augenblick genießen... das gelingt im Park der Gärten vom ersten Moment an. Egal, ob Sie einen Familienausflug planen, durch die VeranstaltungsWELTEN bummeln, sich informieren und austauschen, oder einfach erholen wollen. Kinderspielplätze und Gaumenfreuden inklusive — Gartenlust pur!"

So steht es in einem offiziellen Prospekt, wir sind es gewohnt, dass Prospekte den dargestellten Inhalt beschönigen, dass Prospekte sehr großzügig mit den eigentlichen Inhalten umgehen; was wir aber hier gesehen haben, stellt unsere bisherigen Erfahrungen auf den Kopf: wir haben es schöner, besser, attraktiver vorgefunden und erlebt, als in dem Prospekt! Wir haben versucht, Ihnen in der Galerie "Park der Gärten" einen kleinen Einblick zu vermitteln;
obwohl der Park ja nur unser zweiter Favorit war, unser eigentliches Ziel war die Hydrokulturschau Wohn(t)räume im Grünen!

Es war ein voller, erlebnisreicher Tag; hätten wir etwas mehr Zeit gehabt, dann wären wir noch einmal wiedergekommen!

 

(24.08.2007)

Update: 19.01.2013 16:59:05