Jochen Euler - Deutsche Gesellschaft für Hydrokultur e.V.

Jochen Euler

© Jochen Euler

Jochen Euler, geboren am 24. Juni 1941, hat die ersten 15 Jahre seines Lebens in Westfalen auf einem Bauernhof gelebt, in einer 600-Seelen Gemeinde.
Diese (früh-)kindliche Prägung hat aber die Schulzeit nicht überlebt, denn in Berlin waren die Studienfächer Technik und Psychologie angesagt und zwar:
Sanitärtechnik, Heizungs- und Klimatechnik, Kfz-Technik, Betriebswirtschaftslehre und Pädagogische Psychologie.

So war er bis zu seiner Pensionierung Schulleiter eines Berufskollegs für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf mit den Förderschwerpunkten Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung.

Seit Januar 1986 ist er als Pflanzenliebhaber Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Hydrokultur e.V. und seit Ende der 80er Jahre aktiv und passiv (im Hintergrund) in der Vereinsarbeit engagiert.
Unser Ehrenpräsident, Günter Gregg, hat ihn zum "Sekretär" der DGHK gemacht und seit 2006 gehört die Pflege der Internetseite, die Redaktion der Hydrokultur intern und die Mitgliederverwaltung zu seinem Aufgabenbereich.

Telefon: 0201 / 776 890
Fax: 0322 /  237 171 55

E-Mail: euler}at{dghk.net

http://www.dghk.net

Update: 2018-06-12 17:22:19