Zapfen - Deutsche Gesellschaft für Hydrokultur e.V.

Zapfen

Der Begriff Zapfen (Strobilus) wird in der Botanik nicht einheitlich gebraucht. Das englischsprachige Online-lexikon memidex z. B. listet eine ganze Reihe unterschiedlicher Definitionen auf, die nicht deckungsgleich sind. In der Regel aber bezeichnet man als Zapfen die männlichen und weiblichen Fortpflanzungsorgane der Koniferen. Sie sind homolog zu den Blütenständen der Bedecktsamer.

(25.03.2015)

Update: 2015-05-04 18:43:43