Gloriosa superba L.

Chlorophyll verhindert Anlaufen von Silber

© Dieter Oellerich

Nach einem Artikel aus der Zeitschrift Orion 10.Jahrgang 1955 Heft 11/12 Seite 504
Silberbestecke, -geschirr oder -geräte laufen um so rascher dunkel an, je höher der Schwefelwasserstoffgehalt der Luft ist. Englische Chemiker machten nun kürzlich eine interessante Beobachtung, das man dieses vor allem bei Hausfrauen gefürchtete Anlaufen verhüten kann, wenn man die Geräte aus Silber in Seidenpapier einwickelt, das zuvor mit einer Lösung von Chlorophyll getränkt worden ist. Entweder benutzt man dazu eine Lösung von Chlorophyll und Wasser oder in Öl.

Die Lösung wird in der Weise auf das Papier gesprüht, daß das Chlorophyllgehaltes des Packpapiers etwa 5 Gewichtsprozent. Nach dem gleichen Prinzip lassen sich auch andere Materialien, die hauptsächlich aus Zellulose bestehen, wie Strohpappe, Hanf, Jute oder Viskoseseide, imprägnieren. Nun war 'Orion' eine Zeitschrift für Natur und Technik, und dem Bericht sollte eine angemessene Aufmerksamkeit zugeordnet werden. Wo kann man dieses wiederverwendbare, umweltfreundliche Putzmittel, aus nachwachsendem Rohstoff kaufen?

Obwohl die ganze Natur aus Chlorophyll besteht, welcher Supermarkt führt den Artikel?
Erst eine Nachfrage bei einer Chemikalien Handlung brachte Klarheit.

Ja Bitte?
Was möchten Sie haben, Chlorophyll?
Einen Augenblick der Kollege dort macht es.

Ja Bitte?
Sie haben nach Chlorophyll gefragt?
Einen Augenblick ich komme gleich!

Ja Bitte? Chlorophyll?
Chlorophyll, ich muss nachschlagen. Chlorophyll mit Ch am Anfang. Ist hier nicht drin, da muss ich woanders nachsehen. Einen Moment bitte, ach ja hier:
Chlorophyll a, Chlorophyll b,
wasser-, alkohol-, oder öllöslich?

Ich brauche es für den Schulunterricht! Ach so, da muss ich in der anderen Liste nachsehen!
Chlorophyll von Algen oder Spinat, oder gebrochenes Chlorophyll?
Was ist die kleinste Packungsgrösse?

Von der Spinatsorte sind es 25 Gramm zu 8.80 Euro.
Das vom Chlorophyll a kostet ein Milligramm 56 Euro.
Was macht denn den so großen Unterschied im Preis?
Der Reinheitsgrad, der Reinheitsgrad ist es mein Herr.

Danke, Danke, dafür muß ich erst eine Einkaufsbewilligung beantragen.
Vielleicht entscheiden die sich dann für Gold, das Gramm zu 20 Euro.
In der Mensa gab es zum Mittagstisch Spinat mit Ei, welch eine Vergeudung von Werten.

Der Fortschritt hat uns auch die Sorge um das Tafelsilber genommen und hat uns dafür mit hochwertig metallbeschichtetem Besteck beschert.
Für den ganz tristen Alltag ist der Esskultur mit einem Plastikbesteck genüge getan.

Ist es ein langsames Wiederbesinnen auf eine natürliche Lebensart? Auf den Gemälden alter holländische Meister hantieren die Gäste beim Festmahl nur mit Löffel und Messer, und das Wissen die Finger als Essbesteck zu benutzen, ist in einigen Kulturkreisen noch im hohen Ansehen, so wie der Bin Laden es uns auf seinen Videos demonstriert.
Wie immer bei Extremen gibt es auch hier eine Zwischenstufe, den Reis mit Stäbchen essen. (DO)

(28.12.2006)
Update: 27.10.2011 00:00:00